Skip to Content

Weiterbildung: Kindern das Evangelium erzählen

5. November 2017 • Simon

Weiterbildung am 28.10.2017 in der Augustana Gemeinde – Wedding

Was haben Knisterbad, Zollstock, Ananas und Snickers gemeinsam? Sie sind alle wunderbare Hilfsmittel, das Evangelium Kindern lebensnah und mit allen Sinnen weiterzugeben. Das erlebten 22 Teilnehmende in einem Tagesseminar, zu dem der Konvent der Diakoninnen und Diakone der SELK im Kirchenbezirk Berlin-Brandenburg eingeladen hatte. Aus vielen verschiedenen Gemeinden kamen engagierte und interessierte Gemeindeglieder sowie Gäste, um sich vor allem für die Kindergottesdienstarbeit inspirieren zu lassen. Die Referentin Karoline Fitz vom Gemeinschaftswerk Berlin-Brandenburg hatte eine herrlich frische und motivierende Art, vielfältige Methoden vorzustellen und auszuprobieren. Ein Input zur Glaubensentwicklung bei Kindern und Jugendlichen rundeten den Tag in den Gemeinderäumen der Weddinger Augustanagemeinde ab.

Wer sich für das Handout interessiert, darf gerne bei Ulrike Pietrusky nachfragen: ulemule@web.de

Mehr Informationen zu den Diakoninnen und Diakonen der SELK und dessen Arbeit finden Sie hier: Konvent der Diakoninnen und Diakone der SELK

Categories: Aktuelles, Rückblick